Die Bücherei in Buttstädt

Hier befinden sich Belletristik, Kriminalromane, Kinder-, Sach- und Fachliteratur. Ein Angebot, das fast jedem gerecht wird. Und wenn nicht, dann kann man bei Frau Rötscher jederzeit seine Wünsche äußern. Denn Sie sorgt dafür, dass in Zusammenarbeit mit der Kreisbibliothek jederzeit frisches Lesefutter nach Buttstädt kommt. Ebenso können auf Nachfrage Lesungen für Kinder, Kindergärten und Schulen angeboten werden.  

Neuigkeiten finden Sie im Amtsblatt Buttstädt oder hier auf der Internetseite. Was man nicht im Internet findet steht vielleicht doch in einem guten Buch! 

Ein Besuch lohnt sich, schauen Sie doch mal rein! 

Stadtbibliothek im Rathaus, Markt 1

Montag von 16 Uhr - 18 Uhr

Tel.: 0151-27619622

 

 

Aktuelles

#Jahreswechsel 2019/20

Am 16. Dezember ist für 2019 das letzte Mal geöffnet, dann aber nochmals mit Neuzugängen. Also schauen Sie rein, um sich mit Feiertags-Lektüre auszustatten. Im neuen Jahr geht es ab 6. Januar 2020 regulär weiter.

*in diesem Sinne allen Nutzer/-innen eine entspannte Adventszeit, frohe Feiertage und alles Gute für's neue Jahr wünscht Ihre Stadtbibliothek Buttstädt*

 

#die Bibliothek speckt ab und sortiert aus

Wer makulierte Bücher aus dem Bestand mitnehmen möchte, bevor diese in der Verwertungsanlage landen, kann gern zu den Öffnungszeiten vorbei kommen.



 

 

Buttstädter Bücherregal

Seit Ostern 2019 verfügt Buttstädt über ein öffentliches Bücherregal zum freien Entnehmen und Einstellen von Büchern. Es wurde im Eingangsbereich des Coudray-Hauses, dem neuen Bürgerzentrum Buttstädts (ehemalige Förderschule) aufgestellt und kann zu den Öffnungszeiten des Gebäudes genutzt werden. Es wird darum gebeten, nur brauchbare Bücher einzustellen, damit die Nutzer Freude daran haben. Viel Spass beim Lesen wünscht die Stadtbibliothek Buttstädt.