Förderverein Alter Buttstädter Friedhof e.V.

Er hat seinen Sitz in Buttstädt und der Verein verfolgt den Zweck der Erhaltung des alten, aus dem 16. Jahrhundert stammenden Buttstädter Friedhofs, die Sanierung der zwei Mauerflügel mit Satteldach und dem gesamten Gelände durchzuführen, einen wirksamen Schutz der baulichen Einrichtungen und des Geländes zu sichern, die Förderung des Verständnisses für notwendige Schutzmaßnahmen in allen Kreisen der Bevölkerung, die Schaffung von Stiftungen und Bereitstellung von Spenden, die dem Erhalt der Anlage dienen.

Der Verein übt, seine Tätigkeit aus, indem er mit allen publizistischen Möglichkeiten auf lokaler Ebene die Gedanken der Erhaltung des alten Friedhofs vertritt, Kenntnisse über geschichtliche Zusammenhänge durch Veröffentlichungen, Führungen und Ausstellungen verbreitet, mit Institutionen, Vereinigungen und Persönlichkeiten, die ähnliche Ziele verfolgen, Verbindung aufnimmt und auch auf überörtlichen Ebene eine Zusammenarbeit erwirkt. Durch jährlich festzulegende Handlungsrichtlinien und konkrete Arbeitsprogramme eine Anpassung der Ziele gemäß Abs. a) an aktuelle Entwicklungen sichert. Der Verein steht auf dem Boden der freiheitlich, demokratischen Grundordnung des Grundgesetzes für die Bundesrepublik Deutschland; er ist überparteilich und überkonfessionell.

www.alter-friedhof-buttstaedt.de