Vorstellung der Festschrift zum Stadtjubiläum


15.10.2012
Auf Einladung des Kreisarchivars Thomas Hildebrand und des Fördervereins „ Historischer Friedhof e.V.“ trafen sich am 12.10. Heimatforscher und Ortschronisten des Kreises Sömmerda im Buttstädter Rathaus. Bürgermeister Norbert Kresse (FDP) und Herr Hildebrand haben den Inhalt der Festschrift zum 1225-jährigen Jubiläum von Buttstädt vorgestellt. Landrat Harald Henning (CDU) überreichte dem Vorsitzenden des Fördervereins Erich Reiche, das Thüringer Ehrenamtszertifikat, die höchste Auszeichnung des Landes für ehrenamtliches Engagement.
Die Festschrift soll noch im November vorliegen, und für 16,-€  bei Elektrowaren  STRIEN und PHOTO PORST sowie im Rathaus verkauft werden.
Peter Koch