Konzert mit der Gruppe CELARDA aus Jena auf dem Campo Santo zu Buttstädt


13.08.2012
Am Freitag den 10.8. erlebten ca. 100 Besucher des Konzertes der Gruppe CELARDA einen besonderen Musikgenuss . Da das Konzert in der Abenddämmerung der lauen Sommernacht erst um 21.00 Uhr begann war die „ Ausleuchtung „ mit Kerzen und Fackeln besonders wirkungsvoll. Die Künstler des Konzertes - Keltisch – Irisch inspirierter Musik – auch Eigenkompositionen - wurden mit viel Applaus bedacht. Es war eine gelungene Veranstaltung. Danke der Gruppe CELARDA.

Kirchenältester
P. Koch