136 Jahre Freiwillige Feuerwehr Buttstädt


30.06.2012
Im Rahmen des Festjahres 1225 Jahre Stadt Buttstädt beging am vergangenen Wochenende die Freiwillige Feuerwehr ihr Bestehen. Bereits am Freitag fand der Bereichsausscheid Ost in der Disziplin „Einsatzübung“ im Gelände der ehemaligen Polsterfirma in der Lohstraße statt. Die Teilnehmenden Kameraden mussten eine vermisste Person in einem brennenden unbekannten Gebäude auffinden und retten sowie den Brand bekämpfen. Bei der anschließenden Siegerehrung belegten die stolzen Kameraden der Wehr Buttstädt den ersten Platz. Am Samstag war mit einem reichhaltigem Programm ( Chorkonzert und Blasmusik, Hubschrauberrundflügen , Eröffnung der Ausstellung zur Feuerwehrgeschichte der Stadt, Fahrzeugkorso ) für viel Unterhaltung gesorgt. Danke den Kameraden und Organisatoren
Peter Koch - im Auftrag von Wehrleiter Joachim Hartmann